Datenschutzerklärung siehe auch DATENSCHUTZ Jimdo

siehe auch speziell für mich generierte, rechtlich geprüfte DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

HINWEISE:

Vor persönlichen Sitzungen wird ein Aufklärungsformular vorgelegt, indem ich darauf hinweise, dass meine Arbeit weder Arzt noch Heilpraktiker ersetzt. Die so erhobenen Daten werden NICHT an Dritte weitergeleitet. Es handelt sich um folgende Daten:

 

Vor- und Nachname

Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)

Tel. Nr. (falls ich zum Beispiel einen Folgetermin einmal absagen muss)

Mailadresse (optional). Wenn Sie die Emailadresse angeben, nehme ich Sie in meinen Newsletter-Verteiler auf. Wenn Ihnen die darin enthaltenen Informationen nicht zusagen, können Sie sich jederzeit durch einen Mausclick wieder davon abmelden. Mehr Informationen dazu noch weiter unten.

Gemäß den Standesregeln für Energetiker, die per 23.6.2014 in Kraft getreten sind, bin ich verpflichtet handschriftliche Notizen über energetische Anwendungen zu machen. Diese mache ich im Zuge der Sitzung gemeinsam mit Ihnen persönlich ebenso über dieses Aufklärungsformlar, wobei diese nach der Aufbewahrungspflicht von 6 Monaten vernichtet werden.

 

 

 Wenn Sie möchten, halte ich Sie gerne am Laufenden. Sie haben die Möglichkeit, über meine Webseite meinen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Bestätigung bzw. Einwilligungserklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Für eine persönliche Anrede bitte ich Sie im Formular auch um Ihren Namen.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, sendet Ihnen mein Newsletter-Programm ein Email mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung (Double Opt-in Verfahren). Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren und zwar direkt im Newsletter mit dem „unscribe-Abmelden“-Link. Weitere Infos siehe auch DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, usw. zu. Siehe auch Datenschutzerklärung.  Natürlich bitte ich darum, mich zuvor zu kontaktieren, um ggf. Missverständnisse oder Unklarheiten direkt miteinander zu besprechen und auszuräumen.

 

Als Betreuerin der Homepage www.seelenflüstern.com bin ich gleichzeitig auch die Datenschutzbeauftragte.