Fernheilungsabende

Hier kannst du am 21.03.2020 um 19:00 meiner Stimme folgen. Bitte mache die Meditation wirklich erst um 19:00, auch wenn sie schon ein wenig früher freigegeben wird, denn nur dann sind wir alle GEMEINSAM in einem starken Kraftfeld.

Anlässlich der aktuellen Situation habe ich mich dazu entschlossen regelmäßig Fernheilungsabende für alle Menschen, die jetzt in dieser Zeit Sorge haben, sich krank fühlen,  krank sind, oder einfach das Licht suchen. Normalerweise biete ich regelmässig Meditationsabende an, doch öffentliche Treffen sind im Moment nicht erlaubt (was ich für sinnvoll erachte). ABER: In einer Zeit, in der wir Kraft und Hoffnung suchen, uns nach Gott ausstrecken wollen, haben die Kirchen geschlossen und dürfen keine heilige Eucheristie halten.

 

Wir haben jedoch gesehen und erlebt, wie kraftvoll  Abende in SEINEM Licht sind, wie segensreich Meditationsabende sind, wenn die Einladung dazu aus der Geistigen Welt kommt. Wir HABEN Wunder erlebt! Wirkliche Wunder, und diese Wunder enden nicht einfach (ausser wir hören auf, uns nach diesen Wundern auszustrecken). PS: Ein paar Rückmeldungen zu Heilungen und Wundern werde ich in kommender Zeit zusammentragen, DENN es macht MUT, davon zu wissen! Mir macht es MUT, und es bringt mich in eine tiefe Demut! Wenn du selbst eines erlebt hast, in Zusammenhang mit den Meditationsabenden, oder Trancehealing-Abenden, dann hinterlasse doch bitte einen kleinen Kommentar im Gästebuch. Du musst deinen Namen nicht nennen, wenn du nicht magst.

 

Wenn du an einem Fernheilungsabend teilnehmen möchtest (entweder als Sitter, oder als Hilfesuchender), dann kannst du auf meiner Facebook-Seite nach FERNHEILUNGSABEND Ausschau halten. Der erste findet diesen Samstag, am 21. MÄRZ 2020 um 19:00 statt. Um dabei zu sein, trage dich einfach auf Facebook unter dem entsprechenden Beitrag ein. Schreib dazu, ob du Sitter (du stellst auch Energie bereit) oder Hilfesuchender sein möchtest. Du kannst auch BEIDES sein.

Die Abende werden so ausschauen, dass ich Euch bitte, dass ihr für Euch selbst bzw. Eure Lieben ein kleines Abendmahl vorbereitet (kleines Stück Brot bereit haltet und Traubensaft/bzw. Wein). Das heilige Abendmahl ist, wie ihr Alle wisst, und auch erfahren habt, Gottes Kanal für Gesundheit. Wir sind IMMER eingeladen an den Tisch des Herrn zu kommen. NIEMAND (egal welcher Glaube, ob geschieden oder kleines Kind) wird von Gott alleine gelassen.

WAS musst du tun?

1. Trage dich in Facebook unter meinem Beitrag "Fernheilungsabend" mit deinem Namen ein. Gerne auch Namen von deinen Lieben und von Tieren.

2. Bereite für diesen Abend für jede teilnehmende Person ein kleines Stück Brot und Wein bzw. Traubensaft dazu vor. (Wenn dies aus religiösen Gründen nicht für dich in Frage kommt, dann stelle ein Glas Wasser bereit) Im Laufe des Abends bitte ich darum, dass das Elemental, das Christus mit dem Feiern des Letzten Abendmahls für uns ALLE hinterlassen hat, sich mit diesen Gaben verbinden und sie segnen und heilbringend wandeln wird.

3. Setze dich entspannt hin und atme ganz entspannt und friedlich .  Wenn du magst, dann verwende eine entspannende Musik. Bitte darum, dass der heilige Raum, der dann bereits auf dich wartet, dich jetzt findet und einhüllt. Werde still und wisse GOTT ist IN dir und um dich herum. Wende dich mit offenem Herzen an Gott. Fühle die Gnade, fühle den Logos, fühle den Heiligen Geist/die heilige Geistin. Fühle, Gott fließt mit deinem Atem mit. Fühle, die Gnade fließt mit deinem Atem mit.

4. Stell dir einen kleinen Weg vor, der dich zu einer Kapelle führt. Es ist der Tempel der Heiligkeit. Das Haus Gottes, die Absolute Unendliche Seinsheit, die auch eine Entsprechung in dir hat. Alles was in den höheren Welten ist, hat auch eine Entsprechung auf der materiellen Ebene, so auch der Tempel der Heiligkeit. Diese Entsprechung ist die heilige Kapelle deines wahren Herzens. Gott IN Dir. Diese Kapelle zieht dich magnetisch an. Sie ist der heilige Raum, und du betrittst sie JETZT. Der heilige Raum umfängt dich vollkommen.

5. Das Innere der Kapelle ist unendlich. Heilig, Licht, Gnade, Gott. Sieh dich im Kreis von VIELEN lieben Menschen, Tieren und Lichtern aus der Geistigen Welt, die für den selben Zweck zusammengekommen sind, und atme den sich ausbreitenden Frieden. Sieh vorne einen kleinen Altar. Dort steht der Sohn Gottes, der seine Hände zum Segen ausstreckt. Fühle und empfange das sich und  ausdehnende Licht seiner Gnade. Sein Heilsein geht auf alle Menschen und Tiere über. Wenn du Empfänger/Empfängerin bist, gib dich jetzt der Gnade hin, öffne dich GANZ - frei von eigener Erwartung. Es geschieht genau, was jetzt für dich geschehen darf und kann. 

Wenn du Sitter bist, dann öffne dich für die Gnade, sei Kanal für die Gnade. Empfange die Gnade und schenke die Gnade weiter. Gib dich ganz hin - ohne Einschränkung, aber auch ohne eigene Erwartung. Das Licht dehnt sich in Wellen aus, immer weiter und weiter, bis es die ganze Erde umspannt. DU bist Teil dieses Lichtes.

6. Sitze in diesem Licht so lange, wie du magst und wisse, Gott liebt dich!

 7. Visualisiere den Sohn Gottes, wie er  Wein und Brot nimmt, dem Vater dankt und es an alle Menschen und Tiere weiterreicht. "NEHMT, TRINKT und ESST, dies ist mein Blut, das vergossen wurde, und mein Leib der gebrochen wurde, damit EUER Leib heil und ganz sein kann. "

 8.In Gedenken an ihn trink nun den Wein und iss das Brot und wisse und fühle, wie SEIN HEILSEIN auf dich übergeht! AMEN!

 

Bedanke dich und kehre langsam wieder zurück! Trink den gewandelten Wein und iss das gewandelte Brot in Gedenken an ihn. Es ist Gottes Kanal für deine Gesundheit!

 

Über eine Rückmeldung deiner Wahrnehmung unter dem Post auf FB freue ich mich.

Gottes Segen zu dir und deinen Lieben!