GEBET zur Erschaffung des WANDLUNGSELEMENTALS: (Während du betest visualisiere, wie sich das Licht der Wandlung über die Erde dehnt)

 

Geliebtes LEBEN in mir und um mich herum. Licht in Allem, Kraft in Allem, Allweisheit und All-Liebe. Ich dehne deinen reinen Geist in mir aus und lege meinen Geist in deinen. Auf dass mein Geist still werde, rein und friedvoll. Dein Geist ist „IN SICH SELBST" genügsam. Dein Geist ist edel. Frei von Erwartung. Frei von Angst - doch mit dem Willen "Wundervolles" zu bewegen. Ich fühle, wie dein reiner Geist mich jetzt atmet. Ich fühle, wie dein reiner Geist zu meinem wird. In deinem Geist ist diese Welt ein Ort, in der das Licht keinen Schatten mehr wirft. In deinem Geist ist alles EINS.In deinem Geist ist Gnade, Heilung, Kraft und Frieden. (ib)

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Überschreitungen, so, wie wir Jenen vergeben, die sich uns gegenüber lieblos verhalten haben. Herr, bitte führe uns in der Versuchung und erlöse uns von dem Bösen, denn dein ist das Reich und die Macht und die Herrlichkeit, in Ewigkeit.

Absolute Unendliche Seinsheit; Gott, immerwährendes Leben, Liebe und Gnade, der du dich in dir selbst offenbarst als Allweisheit und Allmacht: Erleuchte unseren Geist, damit wir dich als die Wahrheit erkennen. Reinige unsere Herzen, damit wir deine Liebe wiederspiegeln
zu dir und zu allen Mitmenschen. (Version Daskalos)

Amen